Wann haben Sie sich entschieden, Tiere zu essen?
© Vinogradov Illya/Shutterstock

Holen Sie sich Ihre Entscheidungsfreiheit zurück

Wann haben Sie das letzte Mal Fleisch gegessen? Ein Wurstbrot zum Frühstück, ein Schnitzel zum Mittagessen oder eine Currywurst zum Abendessen? Die Chance, dass es sich hierbei um Schwein, Huhn oder Rind gehandelt hat, ist recht hoch. Doch was, wenn stattdessen ein Stück Hund oder Katze auf Ihrem Teller gelandet ist? Diese Vorstellung finden Sie abstoßend?

Das folgende Video könnte ihre Einstellung zum Essen revolutionieren.

Wenn Ihnen dieses Video gefallen hat, teilen Sie unsere Seite bitte mit Anderen. Ein Klick genügt!

Karnismus bezeichnet das unsichtbare Glaubenssystem, das Menschen darauf konditioniert, bestimmte Tierarten zu essen. Das Projekt Karnismus erkennen hat sich zum Ziel gesetzt, im deutschsprachigen Raum Bewusstsein für Karnismus zu wecken und Menschen dabei zu unterstützen, ihre Entscheidungsfreiheit in Bezug auf den Verzehr von tierischen Produkten zurückzuerlangen.